Herbarium



Das Projekt Herbarium ist eine wachsende und nicht abgeschlossene Serie nach dem Prinzip der Dokumentation und Sammlung von Pflanzen oder Pflanzenteilen. Es wurzelt in der für meine Arbeit wesentlichen Beschäftigung mit Natur, ihren Phänomenen und ihrer Beziehung zur Kunst. Als kleine Ergänzung trägt jedes Musikstück in einem konzeptuellen Untertitel den Namen einer Pflanze.
Ihren Ursprung hat die Serie Herbarium im gleichnamigen Konzert vom 19.10.2019 im Glashaus des Botanischen Gartens Wuppertal.

Alle Stücke bestehen aus lediglich einer Notenseite und einer kleinen Dokumentations-Karte mit diesen Daten:
_Nummer innerhalb der Serie & Besetzung
_AdressatIn
_Jahr & Ort der Entstehung
_Pflanzenname
_Spielhinweise


1 / Akkordeon
für Heidi Luosujärvi (2019)
2 / Akkordeon
für Heidi Luosujärvi (2019)
3 / Akkordeon
für Heidi Luosujärvi (2019)


4 / Akkordeon
für Heidi Luosujärvi (2019)
5 / Akkordeon
für Heidi Luosujärvi (2019)
6 / Bassflöte
für Pia Marei Hauser (2020)


7 / Cello
für Laila Kirchner (2020)
8 / Klarinette
für Heni Hyunjung Kim (2020)
9 / Flöte
für Antoine Beuger (2020)


10 / Solo-Instrument oder Ensemble
für Antoine Beuger (2020)
11 / Harfe
für Xenia Narati (2020)
12 / Flöte
für Xenia Narati (2020)


13 / Harfe
für Xenia Narati (2020)
14 / Harfe
für Xenia Narati (2020)
15 / Klavier
für Pervez Mirza (2020)


16 / Klavier
für Pervez Mirza (2020)